Streams

Ablebody – neue B-Seite „Lose Your Head“ im Stream

Ablebody - After Hours

Im letzten Jahr veröffentlichte The Pains of Being Pure At Heart und The Depreciation Guild Mitglied Christoph Hochheim mit „All My Everybody“ die erste EP seines Solo-Projekts Ablebody. Darauf gab es anspruchsvollen Pop mit einer ordentlicher Dosis Dream-Pop gebündelt in fünf Songs.

Am Dienstag veröffentlichte er nun die nächste Single als Ablebody. Das Projekt wurde mittlerweile um Christoph’s Zwillingsbruder Anton an den Drums ergänzt. Gemeinsam nahmen sie die Single „After Hours“ auf, die einen hymnischen Sound mit ein wenig jazzigem Saxophon und 80’s Pop kombiniert. Ab sofort gibt’s mit „Lose Your Head“ auch die B-Seite im Stream und die kann sich ebenso hören lassen, wie „After Hours“. Seit kurzem sind Ablebody übrigens zusammen mit Fear Of Men und The Pains Of Being Pure At Heart auf Tour. Über diese Kombi würden wir uns natürlich auch in Deutschland freuen.


Youtube direkt

Facebook

Musik von Ablebody bei Amazon.de kaufen

Discussion

Comments are closed.

Archive