Downloads

Meursault – mit Gratis-Downloads des Galaxie 500 Cover „Tugboat“ als ersten Vorgeschmack auf neues Album

Meursault - The Organ Grinder's Money

Bald ist es soweit, weniger als zwei Jahre nach Ihrem dritten Album „Something For The Weakened“ veröffentlichen Meursault heute mit „The Organ Grinder’s Monkey“ ihren nunmehr vierten Longplayer. Dabei gingen die Schotten einmal einen etwas anderen Weg. Da wäre zum Einen die Finanzierung, die fand nämlich vollständig über Kickstarter statt, um den Abstecher der Band zum SXSW 2014 zu finanzieren. Dann noch die Produktion, die fand nämlich laut Meursault in den letzten drei Wochen wie folgt statt: „We started recording on February 1st, mixed it between 10th-13th, mastered on the 14th, we’ve spent between 16th-19th printing the posters and album sleeves, we’re folding and packing today and tomorrow is the first launch night.“ Desweiteren ist auch die Songzusammenstellung neu. Meursault haben nämlich fünf Songs des Albums von ihren Fans bestimmen lassen. Die sollten Songs auswählen, die von der Band gecovert werden sollen und fünf davon haben es auf’s Album geschafft. Da wären Songs von PAWS, The Mountain Goats, Wolf Parade Guided By Voices und Chad VanGaalen. Zusätzlich haben Meursault noch das Stück „Tugboat“ von Galaxie 500 gecovert. Das hat es zwar nicht auf „The Organ Grinder’s Monkey“ geschafft, aber ist ein kleines Geschenk zur Feier des Releases an die Fans. Über das Soundcloud-Widget könnt ihr reinhören und das Stück drüben bei Soundcloud downloaden.

The Organ Grinder’s Trailer from Song, by Toad on Vimeo.

Facebook // Myspace // Label

Songs for the Weakened bei Amazon.de kaufen

Discussion

Comments are closed.

Archive