Rezensionen

RM Hubbert – Breaks & Bone

RM Hubbert - Breaks & Bone

Mit seinem im letzten Jahr veröffentlichen Album „Thirteen Lost & Found“ war es für den schottischen Gitarristen RM Hubbert endlich soweit. Für das von Franz Ferdinand Frontmann Alex Kapranos produzierte Album bekam er vor ein paar Monaten den Scottish Album Of The Year Award und damit auch die Anerkennung, die er schon lange verdient. Das Album war nach „First & Last“ der zweite Teil der „Ampersand Trilogy“, die Hubbert seit 2011 schreibt und veröffentlicht. Der dritte Teil kommt nun passenderweise genau zwei Jahre nach dem ersten und ein Jahr nach dem zweiten Teil heraus. „Breaks & Bone“ ist nicht nur der Abschluss der Trilogie, sondern zusätzlich auch noch das 200te Album, das auf dem schottischen Kultlabel Chemikal Underground erscheint. Natürlich wurde es auch in den Chem 19 Studios in Glasgow aufgenommen und die Produktion übernahm Label-Urgestein Paul Savage. Eine mehr als gebührende Art also, den Jubiläumsrelease zu begehen. Hubbert selbst hat sich dafür ebenfalls richtig ins Zeug gelegt. Erstmals seit dem Start seiner Solokarriere singt der 39 Jahre alte Musiker nämlich selbst. Wobei natürlich die Kollaborationen mit unter anderem Emma Pollock oder Aidan Moffat nicht zu verachten waren.

Außer Stimme, Gitarre und RM Hubbert’s Hund auf dem Cover wurden auch nicht viel mehr Elemente für „Breaks & Bone“ verwendet. Die Stücke leben von den sanft gezupften Akkordfolgen, die in teils Flamenco-artigen Rhythmen tief melancholisch und hypnotisch durch die Boxen fließen. Die Gitarre wurde dabei ganz genau eingefangen und jedes quietschen, knacken und ächzen findet sich auf der Aufnahme wieder. Hinzu kommt bei einigen Stücken der erwähnte Gesang von RM Hubbert, der leise und entspannt die Gitarre begleitet und häufig eher weitere Melodie-Instrument ist. „Breaks & Bone“ ist eine spannende, düstere Reise in die emotionale Gedankenwelt von RM Hubbert, der seine Depressionen, Selbstzweifel und Ängste in traurigen Songs verarbeitet und von der ersten bis zur letzten Minuten begeistert.


Youtube direkt

Facebook // Homepage // Label

Musik von RM Hubbert bei Amazon.de kaufen

Discussion

Comments are closed.

Archive