Rezensionen

Lestat Vermon – Hillside

Lestat Vermon - Hillside

Eineinhalb Jahre sind nun schon vergangen, seit Polarkreis 18 Gitarrist Philipp Makolies zusammen mit seinem Bandkollegen Ludwig Bauer sein Debüt als Lestat Vermon veröffentlichte. „Clouds“ hieß das Werk und zeigte erwachsenes Songwriting und Songs, die ihre Kraft vor allem aus ihrer Luftigkeit gewannen, in der sie ihre ganze Kraft entfalten konnten.

Polarkreis 18 liegen derzeit immer noch auf Eis, weshalb Philipp mit dem Rest der Band, abzüglich Felix Räuber, derzeit immer mal wieder als Woods Of Birnam unterwegs ist. Mit ihnen spielt er auch beim diesjährigen Jenseits von Millionen Festival, wo er letztes Jahr bereits mit Lestat Vermon aufgetreten war.

„Hillside“, so lautet der Titel des nunmehr zweiten Lestat Vermon Albums, das Philipp wieder zu großen Teilen gemeinsam mit Ludwig Bauer aufgenommen hat. Als Grundlage für seine Arrangements wählte Philipp für „Hillside“ eine Nylonsaiten-Gitarre, die gemeinsam mit anderen, teils raren Instrumente, für einen schwebenden Klang sorgen sollte.

Die Wahl vieler älterer und klassischer Instrumente verleiht „Hillside“ einen durchaus klassischen Folktouch. Das bedeutet jedoch nicht, dass die Stücke dadurch auch altmodisch klingen. Vielmehr liefert Makolies auf dem zweiten Lestat Vermon Album eine zeitgenössische Interpretation klassischer Elemente. Den Kompositionen wird viel Raum gelassen, um sich in aller Ruhe zu entfalten und so ihre ganze Kraft zu zeigen. Der Gesang dient dabei durch seine ruhige, unaufgeregte Art, eher als weiteres Instrument und leitet luftig schwebend durch die elf stimmungsvollen Songs, die vor allem durch ihre Luftigkeit und Ruhe glänzen und eine sympathische Bescheidenheit ausstrahlen.

Lestat Vermon auf Deutschland-Tour

30. April 2014, Köln, Theater „die Wohngemeinschaft“ (Ersatztermin 09. Oktober 2014, Tickets behalten auf Wunsch ihre Gültigkeit. Wer zurück geben will, über dieses Kontaktformular an die wohngemeinschaft wenden: die-wohngemeinschaft.net/de/kontakt.html?betreff=1)

02. Mai 2014, Hamburg, Hasenschaukel
05. Mai 2014, Greifswald, Kontorkeller
08. Mai 2014, Berlin, Schokoladen
09. Oktober 2014, Köln, Wohngemeinschaft (Ersatztermin vom 30. April 2014)


Youtube direkt

Facebook // Myspace // Website // Label

Musik von Lestat Vermon bei Amazon.de kaufen

Discussion

Comments are closed.

Archive