Rezensionen

Helgi Hrafn Jónsson – Blindfolded

Seit dem Release seines zweiten Albums „For The Rest Of My Childhood“ hat der Isländer Helgi Hrafn Jónsson die Plattform Pledge für die Finanzierung neuer Projekte für sich entdeckt. Zunächst finanzierte er vor relativ genau einem Jahr seine neue EP „Kví Kví“ mit einem Pledge Projekt und spendete einen Teil der Einnahmen an Amnesty International. Am 9. November startete er wieder ein solches Projekt und nahm innerhalb kurzer Zeit 3.750 Euro ein, von denen er wieder einen Teil an Amnesty International spenden möchte. Den Rest nutzt er dazu das Mini-Album „Blindfolded“, um das es in dem Pledge Projekt geht, zu veröffentlichen.

Bei Pledge schreibt er, „Blindfolded“ hätte als EP mit drei Songs begonnen und sei zu einem Mini-Album mit sieben Stücken angewachsen. Dank erfolgreichem Pledge kommen nun alle seine Fans in den Genuss dieser sieben neuen Stücke. Was er in denen bietet ist im Fall des Openers „Make Me Fall“ sogar zunächst überraschen. Mit eingängiger Melodie und elektrischer Gitarre zeigt er sich ungewöhnlich poppig und kreiert einen Ohrenschmeichler, der sich sogar für das Tagesprogramm deutscher Radios eignen würde. „Aurora“ zeigt den jungen Isländer wieder von seiner ruhigen, gefühlvollen Seite. Mit akustischer Gitarre und sanfter Stimme erinnert er hier an seinen Songwriter-Kollegen Teitur. Aber diese Facette zeigte er ja auch bereits auf „For The Rest Of My Childhood“, so dass sich Fans hier gut wiederfinden werden. Mit dem namensgebenden „Blindfolded“ präsentiert er wieder eine seiner wunderschönen Piano-Balladen in bester Sigur Rós Tradition. Gänsehaut ist hier vorprogrammiert. Gegen Ende der EP zeigt er mit den letzten beiden Stücken „Thu Matt Alltaf Gista Her“ und „I Snjokomu“ wieder seine Vorliebe für geisterhaft angehauchte Balladen. Im Fall von „Thu Matt Alltaf Gista Her“ in seiner Heimatsprache, im Fall von „I Snjokomu“ ganz instrumental. „Blindfolded“ ist insgesamt wieder ein großartiges Beispiel für das riesige songwriterische Potential, das Island zu bieten hat und macht Lust auf ein hoffentlich bald erscheinendes neues Album von Helgi.

Rating: ★★★★☆
Helgi Hrafn Jónsson

Youtube direkt

Facebook // Blog // Myspace // Label

Blindfolded – bei Amazon.de kaufen

Discussion

Comments are closed.

Archive