Downloads

Cougar – Patriot

Es gibt Musik, die hört man und einem fehlen die Worte. Ein Albtraum für den, der über die Musik schreiben möchte, aber natürlich ein wohliger Traum für den Hörenden. An dieser Stelle kommen Cougar aus Chicago ins Spiel, denen hat es zwar nicht die Sprache verschlagen, dennoch verzichten sie in ihren Songs beinahe vollständig auf den Einsatz dieser in verbaler Form, sprich Text. Ihre Sprache ist der rein instrumentale Ausdruck irgendwo zwischen Post-Rock, Math-Rock und Elektro. Natürlich können sie auch mit Gesang, wie die gemeinsame Single mit ihrem prominentesten Fan Paul Smith von Maxïmo Park zeigte, ihre Kernkompetenz liegt aber im Erschaffen gut durchdachter und im besten Sinne kluger Soundwelten.

Das einzige Problem, das Cougar jetzt noch haben ist die Wahrnehmung, eigentlich gehören die Jungs nämlich auf ein Label, wie Erased Tapes, das für Künstler mit cinematografischen Soundlandschaften steht, wie kaum ein zweites. Aber gerade das stetige Namedropping durch Paul Smith (der seit der gemeinsamen Tour durch England großer Fan der Band ist) könnte vielleicht auch dafür sorgen, dass die Band bald noch bekannter wird. Verdient hätten sie es allemal. In elf Songs stricken sie dichte Soundwelten, die vor allem auf den Einsatz der elektrischen Gitarre als Erzähler bauen. So wird etwa im Opener „Stay Famous“ geschickt losgerauscht, um dann das Tempo etwas rauszunehmen und die Dramarturgie des Songs nachhaltig zu stärken. Anders als beim „klassischen“ Post-Rock setzen Cougar dabei weniger auf Soundwände, als vielmehr auf geschickte Einspielungen aus Drums, Elektrosounds und auch mal einer akustischen Gitarre. Sogar ein Chor darf dann in „Rhinelander“ mal mitsingen. Aber gerade der Einsatz der elektrischen Gitarre, die mal leise jammert, dann wieder laut aufheult, druckvoll nach vorn geht, oder auch einfach nur in den Vordergrund gemsicht wird, gibt „Patriot“ beinahe die Wirkung eines nicht instrumentalen Instrumentalalbums. Will heißen, der Verzicht auf Gesang fällt kaum ins Gewicht, denn die Gitarre erzählt die ganze Geschichte. Das macht „Patriot“ dann sogar für Musikfreunde zugänglich, die sich sonst rein instrumentalen Werken nicht so zugeneigt sehen. 

Rating: ★★★★☆
Cougar

Myspace // Homepage // Label

Patriot – bei Amazon.de kaufen

Discussion

Comments are closed.

Archive