Rezensionen

Au Revoir Simone – „Move In Spectrums“ im Stream

Au Revoir Simone - Move In Spectrums

Nächste Woche Freitag ist’s soweit. Mit „Move In Spectrums“ veröffentlicht das Brooklyner Trio von Au Revoir Simone im zehnten Jahr des Bestehens sein viertes Album. Mit „Somebody Who“ und „Crazy“ gab es darauf bereits zwei Stücke zu hören, die zeigten, dass die Band den auf „Still Night, Still Light“ eingeschlagenen Weg weiter geht.

Jetzt, etwas mehr als eine Woche vor Release könnt ihr das neue Au Revoir Simone auch endlich in voller Länge hören. Dafür müsst ihr einfach diesem Link zu NPR folgen, um euch anschließend in die Welt des Trios saugen zu lassen.

Au Revoir Simone live

30. September, Berlin, Berghain


Youtube direkt

Facebook // Myspace // Website // Label

Musik von Au Revoir Simone bei Amazon.de kaufen

Discussion

Comments are closed.

Archive