Search Results

Du hast nach 'dear reader' gesucht. Hier sind 54 Ergebnisse für deine Suche. Viel Spaß beim durchklicken.

Dear Reader – Video zu „Took Them Away“

Vor ein paar Wochen tingelte Cherilyn MacNeil mit befreundeten Musikern mit ihrem Projekt Dear Reader über deutsche Bühnen, um vor allem die Songs ihres neuen Albums „Rivonia“ vorzustellen. Im Juli wird sie dann wieder ein paar Konzerte in ihrer Heimat in Südafrika spielen. Passend dazu feierte nun auch das Video zu „Took Them Away“ bei […]

Dear Reader + Traded Pilots – Gleis 22, Münster, 26. Mai 2013

Fast vier Jahre sind schon ins Land gestrichen, seit Dear Reader im Münsteraner Gleis 22 zu Gast waren. Der damalige Besuch war allerdings ein historischer Abend. Nicht unbedingt auf die Band gesehen, auch wenn es das letzte Mal war, dass wir Dear Reader in Uprsprungsbesetzung mit Darryl Torr sahen, mit dem Cherylin MacNeil damals noch […]

Dear Reader – Rivonia

Zurück zu den Wurzeln heißt es für Dear Reader auf Album Nummer 4. Das bedeutet jetzt nicht, dass das Projekt nun wieder ein Bandprojekt sei, es bleibt wie schon bei „Idealistic Animals“ das Baby von Cherilyn MacNeil, die mit zahlreichen Gastmusikern ausladende Popsongs schreibt. Es bedeutet vielmehr, dass sich MacNeil auf „Rivonia“ nun inhaltlich stark […]

Get Well Soon + Dear Reader @ New Fall Festival, Robert-Schumann-Saal, Düsseldorf, 04. Oktober 2012

Auf dieses Event freuten wir uns schon eine ganze Weile. Nachdem in Düsseldorft 2011 erstmals das New Fall Festival stattfand, wir allenthalben nur positives über die Konzerte in Tonhalle und Robert-Schumann-Saal hörten und Ende April mit dem Konzert von Lisa Hannigan in der Rotunde der Tonhalle einen prima Vorgeschmack erhielten, war die Vorfreude groß. Wir […]

Dear Reader – Video zu „Mole“

Knapp zwei Jahre nach dem Dear Reader Debüt„Replace Why With Funny“, das Sängerin Cherilyn McNeil gemeinsam mit Keyboarder, Bassist und Grammy-Gewinner Darryl Torr, mit dem sie auch schon ein Album als Harris Tweed veröffentlichte, gingen die Beiden getrennte Wege und Chery zog nach Berlin. Dort nahm sie solo das Album „Idealistic Animals“ auf, mit dem […]

Dear Reader – Session für They Shoot Music

Vor kurzem beglückte uns die mittlerweile in Berlin ansässige Süd-Afrikanerin Cherilyn MacNeil mit „Idealistic Animals“ dem zweiten Album ihres Projekts Dear Reader. Das führt sie mittlerweile als einzig verbliebene Hälfte allein weiter. Der Nachfolger zu „Replace Why With Funny“ zeichnet sich wieder durch große Melodien und ein feines Gespür für Popmusik aus. Leider fehlte ein […]

Dear Reader – Session für tape.tv

Letzte Woche veröffentlichte Cherilyn MacNeil, die verbliebene Hälfte von Dear Reader „Idealistic Animals“, das zweite Album des Projekts und damit den Nachfolger zu „Replace Why With Funny“. Geschrieben hat sie es in ihrer Wahlheimat Berlin, wo sie nun auch eine Session für unsere Freunde von tape.tv spielte. Wie bereits Gregor McEwan vor ein paar Tagen […]

Dear Reader – Idealistic Animals

Es ist schon mehr als zwei Jahre her, dass Cherilyn MacNeil und Darryl Torr nach dem unfreiwilligen Ende ihrer Band Harris Tweed mit „Replace Why With Funny“ ihr umjubeltes Debüt als Dear Reader veröffentlichten. Es folgten zahlreiche umjubelte Konzerte, besonders in Deutschland, wo der verträumte, teils verzweifelte und häufig auch dramatische Indie-Pop des Duos besonders […]

Dear Reader – Session für Bunch.tv

Von einem Duo auf ein Trio geschrumpft veröffentlichen Dear Reader in Kürze mit „Idealistic Animals“ den Nachfolger zum tollen „Replace Why With Funny“. Eingespielt hat Cherilyn McNeil das Album in ihrer Wahlheimat Berlin, in der sie dem Album am Wochenende beim Michelberger Mystery Music Festival das Live-Debut gab. Kurz zuvor hat sie sich bereits

Dear Reader – Gratis-Download "MAN (Idealistic Animals)"

Nach dem tollen ersten Vorgeschmack „Monkey (You Can Go Home Now“ verschenkt Cherilyn MacNeil, letztes verbleibendes Gründungsmitglied von Dear Reader nun mit „MAN (Idealistic Animals)“ bereits das zweite Stück aus dem ebenso benannten zweiten Dear Reader Album, das am 2. September erscheint und den Nachfolger zum famosen Debüt „Replace Why With Funny“ darstellt. Zu haben […]

Archive